2021 werden die Kulturwelten wieder stattfinden, vorausgesetzt die Verordnungen aufgrund der Pandemie lassen dies zu

Die Kulturwelten 2020 waren nicht annähernd wirtschaftlich durchzuführen, dies war der Hauptgrund die Veranstaltungen zu verschieben. Sobald Termine für den Herbst 2021 feststehen, werden sie auf dieser Seite veröffentlicht.  Voranmeldungen nehmen wir dann gerne entgegen. Mit Quadro Nuevo beginnen die Kulturwelten als kostenloses Open-Air-Konzert am 31.07.21 im Naturfreibad.

Mit viel Engagement wurde der Veranstaltungsraum des Textilmuseums mit Sofas und gemütlichem Mobiliar neu eingerichtet, wie es zur Überraschung der Besucher so noch nicht erlebbar war. Das soll im Herbst so erhalten bleiben. Es werden aktuell viele Vorgespräche über das Programm im Textilmuseum, Johanniskirche und Bürgersaal geführt, die spätestens Ende Juli ihren Abschluss finden sollen. Wir werden Sie dann auf diesen Seiten im Detail darüber informieren. Wenn Sie umgehend Informationen erhalten möchten, nehmen wir Sie gerne im Verteiler für unseren Kulturwelten-Newsletter auf. Bitte übersenden Sie uns hierfür an info@textilmuseum.de Ihre Mail-Adresse.

Zum Thema Videoabende: Wir führten im Oktober 2020 drei unterhaltsame, vor allem witzige Videoabende vergangener Kulturwelten, begleitet von Live-Musik und mit Ausblick auf die nächsten Kulturwelten durch, mit durchaus beachtlichem Erfolg. Im besonderen Ambiente eines umgestalteten „großen Wohnzimmers“ erlebten die Besucher abwechslungsreiche, entspannende Unterhaltung. Angespornt von den durchwegs positiven Rückmeldungen planen wir weitere Videoabende, um der sehr großen Nachfrage gerecht zu werden. Leider waren wir durch die aktuelle Entwicklung der Pandemie dazu gezwungen, diese Termine wieder abzusagen. Jedoch ist aufgeschoben nicht aufgehoben und werden diese Veranstaltungen neu in Angriff nehmen, wenn uns hierfür der Zeitpunkt richtig erscheint.

Ihr Museumsteam – Stand 24. Juni 2021