Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

Leif de Leeuw Band – Moderner Blues Rock – Niederlande – Nr. 05

24. September 19:30
Veranstaltungs-Nr.: 05
Eine Blues Rock Veranstaltung mit 2 Schlagzeugern. -- Der Vorverkauf startet am 01.07.22, Kartenanfragen sind aber bereits vorher möglich. - Beim Erwerb von 8 Eintrittskarten für die Kulturwelten im Herbst 2022, maximal 2 je Veranstaltung, sind diese im *Abo um insgesamt 40 Euro günstiger. Detaillierte Informationen finden Sie unter "Kulturwelten" auf dieser Homepage. Einlass 1 Stunde vor Veranstaltungsbeginn.

Veranstalter

Oberfränkisches Textilmuseum
E-Mail:
info@textilmuseum.de
Webseite:
www.textilmuseum.de
Ort: Textilmuseum
Münchberger Straße 17
Helmbrechts, 95233 Deutschland
Google Karte anzeigen
Abo*: 18 EUR
Vorverkauf: 23 EUR
Abendkasse: 28 EUR

Premiere mit der Leif de Leeuw Band: Ein Sextett mit zwei Schlagzeugern.

Das Magazin ‚De Gitarist‘ hat aktuell Leif de Leeuw zum 7. Mal als „Bester Blues Rock Gitarrist der Benelux“ gewählt, der Sänger Sem Jansen wiederum hat die Niederländische TV-Show ‚Hit the Road‘ gewonnen. Ferner bekommt das neue Album ‚Where we’re heading‘ sehr gute Bewertungen.

Der Multi-Award Gewinner Gitarrist Leif de Leeuw und seine sechsköpfige Band sind die neueste Southern Jam-Band Sensation in Europa. Nach der Umwandlung ihres Sängers Sem Jansen zum Mann hat die Band einen komplett neuen Sound, dazu kommt ein extra Schlagzeuger und ein neuer Orgel-/Keyboardspieler. Die Band charakterisiert sich mit atemberaubenden Gitarrensolos, zwei groovenden Schlagzeugern und guitar-twin-leads. Kreative, improvisierte Jams machen jede Show einzigartig. Mit ihrer eigenen Musik bewegen sich Leif de Leeuw modern, aber in der Tradition von Bands wie Little Feat, Allman Brothers Band und Derek and the Dominos.

Besetzung: Leif de Leeuw (Gitarre), Sem Jansen (Sänger/Gitarre),

Boris Oud (Sänger/Bass), Tim Koning & Joram Bemelmans (Schlagzeug), Willem ‘t Hart (Klavier/Hammond)